Ohrreflexzonenmassage

Ohrreflexzonenmassage ist eine effektive und unkomplizierte Massageform

  • Der Körper widerspiegelt sich wie an den Händen und Füssen auch am Ohr.
  • Das Abbild  gleicht einem auf dem Kopf stehenden Fötus, wobei der Kopf im Ohrläppchen abgebildet ist.

Die betroffenen Zonen werden mit abgerundeten Metallstäbchen  oder mit dem Finger ertastet, beurteilt und behandelt.

eine zusätzliche Reizsetzung kann mit einem Ohrsamenpflaster, oder mit Ohrkerzen eine weitere Wirkung erzielt werden.

 

die Ohrreflexzonen Therapie ist sehr geeignet zur Behandlung von Menschen mit

  • chronischen Schmerzzuständen wie Rücken-, Zahn- oder Kopfschmerzen
  • geeignete Methode zur Selbsthilfe
  • Behandelt werden kann generell alle funktionellen Erkrankungen, bei denen keine ursächlichen organischen Schädigungen nachgewiesen werden.